SCHNELLANFRAGE

News

Sensor-Leasing spart bares Geld

Hamilton Bonaduz AG beschreitet mit ihrem OnDemand-Programm neue Wege

Die Hamilton Bonaduz AG bietet mit ihrem OnDemand-Programm nun eine Leasingoption für optische Sauerstoffsensoren in Brauereien an. Im Zuge dessen können die Kunden modernste Messtechnik im Rahmen eines kostengünstigen Abonnements ordern. Da es sich bei der Bierherstellung um einen mehrstufigen Prozess handelt, bei dem jeder Schritt überwacht und kontrolliert werden muss, ist die Kontrolle an zahlreichen Stellen im Prozess unabdingbar, um die beste Qualität und einen guten Geschmack gewährleisten zu können. Das OnDemand Programm ermöglicht daher den flexiblen und erschwinglichen Einstieg in das Feld der in-line Messungen. Die Sensoren werden zunächst werksseitig zertifiziert, bevor sie dem Anwender zur Installation und Kalibration im Prozess zur Verfügung gestellt werden. Auf diese Weise können wichtige Daten exakt ermittelt und damit einhergehend der Prozess deutlich optimiert werden. Um die Genauigkeit und Qualität im Prozess kontinuierlich hoch zu halten sowie Verlustmengen zu reduzieren, werden die geleasten Sensoren jedes Jahr durch werkseitig frisch gewartete Fabrikate ersetzt, so dass die Messstellen immer auf dem neuesten Stand der Technik sind. Die Sensoren aus dem Hause Hamilton zeichnen sich durch ihre Robustheit aus und halten - bei ordnungsgemäßer Wartung – den rauen Bedingungen in Brauereien jahrelang stand. Ebenfalls im OnDemand-Paket enthalten ist der Einsatz des Hamilton Support-Teams, welches bei Fragen sowie unerwartet auftretenden Problemen stets zur Verfügung steht. Für die Nutzung der der Leasing-Leistung ist es irrelevant, ob der jeweilige Nutzer in Sachen Messwerterfassung noch ganz am Anfang steht, oder die Qualität der Prozesse weiter voranbringen möchte. Die Preise der Dienstleistung richten sich nach der Anzahl der Messstellen. Da kein Sensorkauf vorausgesetzt wird, können die Nutzer auf diese Weise innerhalb der ersten drei Jahre bis zu 50% der Gesamtkosten sparen, die eine Anschaffung normalerweise mit sich bringt. Die Option, die aktuell auf den Bereich der Sauerstoffsensoren begrenzt ist, wird in Zukunft auch für andere Messparameter zur Verfügung stehen.

Zurück