SCHNELLANFRAGE

News

Leistungsstarke Technik und wirtschaftlich im Betrieb

AKL-tec zeigt mit Cubiscan 325 ein cleveres Vermessungstool für Einzel- und Großhändler auf der SITL in Paris

Cubiscan 325

Die Lösungen aus dem Hause AKL-tec werden auch in diesem Jahr auf der ‚Transport and Logistics Innovation Week‘ SITL zu sehen sein, die vom 13. bis 15. September auf dem Messegelände Porte de Versailles in Paris stattfindet. Am Messestand B65 des Partnerunternehmens Tecsoft - das den Vertrieb der Produktlinien APACHE und Cubiscan in Frankreich verantwortet - wird vor allem der Cubiscan 325 im Fokus stehen. Diese passgenaue, statische Lösung dient der Vermessung logistischer Objekte für die Stammdatenerfassung und der Ermittlung von Verpackungsgrößen im Einzel- und Großhandel. Cubiscan 325 verfügt über eine richtungsweisende Infrarotlichtgittertechnik sowie eine integrierte Waage, sodass das die Daten unregelmäßig geformter sowie auch kubischer Objekte ohne weiteres ermittelt werden können. Der Messbereich ist 90 cm lang und 60 cm breit und hoch, die zu vermessenden Güter können zudem in einem Gewichtsbereich zwischen 0,002 kg bis zu 25 kg liegen. Im Zuge der Vermessung wird das Objekt auf der Mess- und Wiegefläche positioniert, das Infrarotlichtgitter manuell verschoben und die Dimensionierungsdaten innerhalb von drei bis sieben Sekunden exakt erfasst. Da die Messschritte mit einem Abstand von nur 1,3 mm sehr präzise Ergebnisse zulassen, können die erhobenen Daten Aufschluss hinsichtlich der benötigten Lagerfläche, Verpackungsgröße oder auch des Bedarfs an Verpackungsmaterial liefern. „Je besser die Informationen, desto wirtschaftlicher können unsere Kunden arbeiten: Die Versandkosten werden ebenso reduziert, wie die Menge an Abfall. Außerdem diesen die ermittelten Daten der schnellen und zuverlässigen Erstellung von Versandunterlagen. Alles in allem werden auf diese Weise Ressourcen gespart, effiziente Abläufe geschaffen und eine nachhaltige Arbeitsweise gefördert.“, erklärt AKL-tec Geschäftsführer Rüdiger Elben die Vorteile der genauen Vermessung in Logistikprozessen mit Hilfe von Cubiscan 325. Dank einer optional erhältlichen Softwarelösung besteht die Möglichkeit, eine gemeinsame Schnittstelle zu schaffen und Cubiscan 325 direkt an das Kundensystem anzubinden. Sämtliche erhobenen Daten werden unmittelbar eingespeist und können weiterverarbeitet werden. Die Besucher der Fachmesse für Transport und Logistik können sich also vor Ort von einer Lösung überzeugen, die nicht nur über eine leistungsstarke Sensortechnik verfügt, sondern eine gleichermaßen zuverlässige und wirtschaftliche Möglichkeit zur schnellen und unkomplizierten Ermittlung von Dimensions- und Gewichtsdaten bietet.

Zurück