SCHNELLANFRAGE

News

Die LogiMAT wirft ihre Schatten voraus

AKL-tec freut sich auf eine interessante Messe

 

Bereits in drei Wochen dreht sich in Stuttgart wieder alles um Intralogistik – von der Beschaffung über die Produktion bis zur Auslieferung. Exakt dort bzw. bei der Verladung kommt die AKL-tec GmbH ins Spiel. Mit APACHE portal first choice richtet sich das Unternehmen an die Logistiker der Stückgutbeförderung. Das portable System erfasst das Volumen und Gewicht von Stückgütern und dokumentiert es mit einer Kamera. Die gewonnen Daten, bestehend aus Länge, Breite, Höhe, Foto und Gewicht sind dank der Konformitätsbewertung des Messsystems rechtlich relevant und können für Abrechnungszwecke genutzt werden. Ebenfalls zur Stammdatenermittlung eignen sich die verschiedenen Modelle der CubiScan-Reihe, die speziell für die Vermessung von Kartons und kleineren Objekten entwickelt wurden. Auch hier werden die Daten exakt ermittelt und ermöglichen so ein platzsparendes Lagern und Verpacken sowie eine präzise Kommissionierung. Für das Dokumentenhandling stellt der Experte redtagger, ein Belegeinlegesystem mit just-in-time Druckdatenverarbeitung, aus. Versanddokumente, wie Lieferscheine, Rechnungen und Überweisungen werden gedruckt und während der Beförderung des Behälters in diesem abgelegt. Diese Ausstellungsstücke sowie weitere Informationen zur cleveren Frachtvermessung, zum optimierten Platzbedarf und zum ausgeklügelten Dokumentenhandling erwarten Sie in Halle 4, Stand G50.

 

Zurück