SCHNELLANFRAGE

Bild References

Hochsicherheit

Hochsicherheit

 

Ob religiös motivierte Amokfahrten mit Kraftfahrzeugen in Fußgängerzonen, auf öffentliche Plätze und Veranstaltungsorte oder die verzweifelte Tat eines Einzelnen, die Anzahl an Toten und Verletzten ist erschreckend. Verschärfte Sicherheitsmaßnahmen und –konzepte der Städte und Gemeinden können dabei helfen, die öffentlichen Räume sicherer zu gestalten. Welche präventiven Vorkehrungen getroffen werden können, erklärt Michael Luckey, Vertrieb Deutschland bei Automatic Systems.